Vorsorgliche Schutzmaßnahmen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen, den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Institutes hat die WBG zum Schutze der Mitmenschen folgende Maßnahmen beschlossen:

 

Die Verwaltung bleibt bis auf Weiteres für unsere Besucher*innen geschlossen.

Im Einzelfall führen wir noch Termine durch, versuchen diese aber auf Notfälle zu beschränken.

Unser Team ist jedoch auch weiterhin telefonisch, per Fax und auch per E-Mail erreichbar. 

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

https://www.wbg-luenen.de\index.php?id=226

Wir halten zusammen !

Wir möchten in diesen schwierigen Zeiten, die die Corona Krise mit sich bringt, die aktive Nachbarschaftshilfe unterstützen.

Sie gehören NICHT zur Risikogruppe und könnten älteren oder immungeschwächten Nachbarn mit kleinen, aber wichtigen Besorgungen unter die Arme greifen?

Was könnten Sie übernehmen:
- Einkäufe im Supermarkt, Drogerie oder Apotheke
- andere Besorgungen
- mit dem Hund Gassi gehen
- Kinderbetreuung

Um die Vermittlung zu erleichtern, wenden Sie sich an unseren Sozialen Dienst:

Simone Spitzer 
Telefon: 02306 7006-50
Mobil : 0163 7700650

Oder schreiben Sie eine E-Mail an s.spitzer@wbg-luenen.de. Geben Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und ggf. Ihre Telefonnummer an.

Finanzielle Schwierigkeiten ?

Die WBG Lünen möchte ihre Mieter*innen genauso wie ihre Gewerbemieter*innen bestmöglich heute sowie in den kommenden Wochen unterstützen! Solltet ihr aufgrund des Coronavirus in finanzielle Schwierigkeiten geraten, gebt uns bitte rechtzeitig Bescheid, damit wir eine gute Einzelfalllösung finden können! 

Ihr seid betroffen und habt hierzu Fragen? 

Unser Kollege, Thomas Sajonz, steht euch unter 02306 7006-37 oder unter t.sajonz@wbg-luenen.de zur Verfügung.