Die Mitglieder wählen Ihre Vertreter!

Grafik: Wohnungsbaugenossenschaften.de

Alle 5 Jahre werden bei der WBG Lünen die Mitgliedervertreter gewählt. In diesem Jahr ist es wieder soweit!

Die Wahl findet am Freitag, 24.04.2020 statt.

Bei der WBG Lünen gibt es 4 Wahlbezirke (nach Wohnsitz eingeteilt) aus denen die Mitglieder Wahlvorschläge abgeben oder sich selbst zur Wahl aufstellen lassen können.

Die gewählten Vertreter sind maßgeblich an Entscheidungen, die die Zukunft der Genossenschaft bestimmen, beteiligt. Beispiele sind: 

  • Beschlussfassung über den Geschäftsbericht des Vorstandes und den Bericht des Aufsichtsrates
  • Genehmigung des Jahresabschlusses
  • Beschlussfassung über die Verwendung des Reingewinnes
  • Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates
  • Änderungen der Satzung
  • Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern etc.

Eine Genossenschaft lebt von und aus Ihren Mitgliedern. Aus diesem Grunde hoffen wir auf eine rege Beteiligung.

Wichtige Informationen über die Vertreterwahl, Formularvorlagen für die Wahlvorschläge erhalten Sie bei unserer Mitarbeiterin, Frau Tina Waldhof, WBG Lünen Verwaltung, 02306 7006 30 oder t.waldhof@wbg-luenen.de.

Wichtige Termine für Ihre Vertreterwahl auf einen Blick:

02.03.-13.03.2020

Auslage der Wählerliste zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen der WBG Lünen

bis zum 19.03.2020

schriftlich Benennung der Kandidaten für das Vertreteramt

bis zum 20.03.2020

Einreichungsfrist für Einwendungen gegen die Listen

23.03.-27.03.2020

Einsichtnahme der geprüften Wahlvorschläge

06.04.-23.04.2020

Briefwahl

Abgabe der Wahlvorschläge an:

WBG Lünen

Wahlvorstand

Kurt-Schumacher-Straße 11

44534 Lünen